Cocon Team. Mehr zu uns.

Karin Krick

  • Bindungsanalytikerin (Bindungsorientierte Schwangerschaftsbegleitung)

  • PäPKi-Therapeutin (Entwicklungs-und Lerntherapie für Säuglinge und Kleinkinder)

  • Weiterbildung in Prä- und Perinataler Psychotherapie bei Karlton Terry (2003 – 2006)

  • Dipl. CranioSacral Therapeutin (2013 – 2016)

  • Ausbildung zur Fachberaterin in Emotioneller Erster Hilfe für Eltern und Babys (2009 – 2012)

  • Ausbildung in Prä- und Perinataler Traumatherapie (Baby-Therapie Training) bei Karlton Terry (2006 – 2009)

  • Dipl. Tanz- und Bewegungstherapeutin (2004 – 2006)

  • Langjährige therapeutische Berufserfahrung mit autistischen Erwachsenen

  • Fortbildungen in Baby-Kinder-Craniosacral Therapie

  • Mutter von vier erwachsenen Kindern, sieben Enkelkindern

  • Sprachen: Deutsch, Französisch, Englisch

Mitgliedschaften:

Cranio Suisse

isppm Schweiz  internationale Studiengesellschaft Prä-undPerinataler Psychologie)

EMR

Nadine Stoffel

  • Bindungsanalytikerin ( Bindungsorientierte Schwangerschaftsbegleitung)

  • PäPKi – Therapeutin (Entwicklungs-und Lerntherapie für Säuglinge, Kleinkinder und Schulkinder)

  • Ausbildung in Prä-und Perinataler  Traumatherapie für Babys bei Karlton Terry (2006 – 2009)

  • Dipl. CranioSacral Therapeutin (2011 –Feb 2015)

  • Dipl. Physiotherapeutin (1990 – 1994)

  • diverse Fortbildungen in Baby-Kinder-Craniosacral Therapie

  • Ausbildung FOI Basiskurse 2016/2017

  • Ausbildung „Australian Instructor Infant Massage“ (Babymassage) (2012)

  • Mutter von drei  erwachsenen Kindern

  • Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch

Mitgliedschaften:

Cranio Suisse

isppm Schweiz  internationale Studiengesellschaft Prä-undPerinataler Psychologie)

Internationale PäPKi Gesellschaft

EMR

„Babys sind einflussreiche Wesen mit einem riesengrossen Auftrag. Bei ihrer Ankunft verwandeln sie Frauen in Mütter, Männer in Väter und Paare in Familien. Sie machen uns menschlicher, lehren uns Zärtlichkeit und beleben unsere Bindungen. Lassen wir sie gewähren, führen sie uns in eine echte Zivilisation.“         (D.Chamberlein 2006)

Über cocon

Familien liegen uns am Herzen: Das Ziel unserer Arbeit ist es, die Eltern-Kind Beziehung zu stärken. Eltern sollen sich sicher fühlen im Umgang mit ihrem Kind und das Kind soll sich bei seinen Eltern aufgehoben fühlen. Dabei verfolgen wir einen ganzheitlichen Ansatz und nutzen sowohl körper- wie auch körperpsychotherapeutische Therapieformen. Wir tun, was wir tun aus Überzeugung, Erfahrung und mit viel Fingerspitzengefühl.

Kontakt

Menu

Weiteres

cocon
Praxis Halte-Stelle für Eltern und Babys
Leimenstrasse 76
4051 Basel

post@elternbaby-cocon.ch
Nadine Stoffel (+41) 079 275 41 30
Karin Krick (+41) 079 750 75 11